Freitag, 21. März 2008

Pfauenmusterschal alias Chevron Scarf







Beim Handarbeiten gibt es ja auch Moden. Das Schreckliche und gleichzeitig das Gute an den ganzen schönen Handarbeitsblogs ist, dass man auch noch davon erfährt. Und dann will ich das womöglich auch!

Mit großer Mühe habe ich mich davon überzeugen können, dass ich beispielsweise eine Häkeldecke aus Secksecken auf gar keinen Fall gebrauchen kann. Aber kaum hatte ich den Wunsch nach einer schönen bunten Decke erfolgreich unterdrückt, entdeckte ich die Chevron Scarfs, und da erlahmte mein Widerstand irgendwann.

Dass ich die Welt nun mit noch einem - meinem - Schal behellige rechtfertige ich damit, dass es für den Chevron Scarf anscheinend keine deutsche Anleitung gibt und ich mir meinen Schal selbst ausgeknobelt habe. Das Grundmuster ist das altbekannte Pfauenmuster (hier weiter unten, erste Variante), aber mit zwei Abwandlungen.

Ich habe 38 Maschen für zwei Musterrapporte plus zwei Randmaschen angeschlagen und erst einige Reihen kraus rechts gestrickt. Die erste und die zweite Musterreihe verwenden ein grün-braun-blau gemustertes Sockengarn von Kaffe Fassett. Die erste Reihe habe ich nach Anleitung gestrickt - also immer dreimal zwei Maschen rechts zusammenstricken, sechsmal ein Umschlag/eine Masche rechts, dann wieder dreimal zwei Maschen rechts zusammenstricken, alles wiederholen. In der zweiten Reihe werden alle Maschen links gestrickt, allerdings habe ich die Umschläge links verschränkt abgestrickt, so dass keine Löcher entstehen. Für die dritte und vierte Musterreihe habe ich jeweils ein rot-pink gemustertes Sockengarn verwendet und die dritte Reihe rechts, die vierte Musterreihe immer links gestrickt.

Der Schal wird dadurch ganz glatt, rollt sich aber auch leicht ein und muss auf jeden Fall gut gespannt und gedämpft werden. Beim nächsten Mal würde ich die vierte Reihe probehalber rechts stricken, das könnte auch gut aussehen - mit einer kleinen Rippe auf der Vorderseite - und der Schal hätte eventuell nicht mehr diese unschöne Tendenz zur Kordel. Aber ob es überhaupt ein nächstes Mal geben wird? Vermutlich habe ich dann schon wieder etwas ganz anderes entdeckt.



Schal im PfauenmusterHier das Material: Regia Color Farbe 5440 (Rottöne) und Regia Design Line von Kaffe Fassett, Farbe 4254 (Grüntöne)

1 Kommentar:

  1. It is constгuctеd up from cοmplеtelу dіfferеnt grades of
    smaller mixture that haνe beеn beforehand coatеԁ in veгy hot bіtumen that acts as a binder when mixed cοmpletely wіth warm asрhalt.
    This Floridа camping posіtion is ultimate for a family on
    а finances on the grounds that it іs fairly prіceԁ for
    the Oгlandο space and but it iѕ
    shut to аll the pгedοminant points of іntereѕt
    liκe Disney. The wall panеlѕ сan be bгοught
    in hallωays, ԁoorωays, and shіning straіght аs a dance ground.


    Also visit mу blog: Purevolume.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!