Mittwoch, 13. Dezember 2017

1-Jahr-Buchgeburtstags-Verlosung: Die Gewinnerinnen!


Ihr Lieben, vielen Dank für die Glückwünsche und vor allem für die vielen guten Ideen zum einjährigen Stofflexikons-Geburtstag. Ich habe mir alles aufgeschrieben, der Suschna-und-Lucy-Kleinstverlag trifft sich am Freitag, und dann werden wir erste Pläne schmieden. Susanne schreibt auf "Textile Geschichten" übrigens gerade einen sehr unterhaltsamen Adventskalender rund um Textilien und Stoffe - schaut mal rein, es sind lauter kleine Häppchen, wie Plätzchen, die man zwischendurch konsumieren kann - der erste Teil ist hier und die Türchen der zweiten Woche finden sich hier.

Nun aber zu den Gewinnerinnen der drei Bücher, Herr Nahtzugabe hat sie gestern Abend ausgelost. Gewonnen haben:


Los Nummer 1: Puppilalla - die übrigens ein tolles Quiltblog schreibt.


Nummer zwei: Ana Malu - leider soweit ich sehe ohne Kontaktmöglichkeit im Google-Profil. Melde dich doch bitte mit deiner Adresse bei mir unter nahtzugabeÄTgmailPUNKTcom.


Und Buch Nummer drei geht an Nria vom Blog Mondkunst.

Ergänzung 21.12.2017:
De Gewinnerin des Buchs Nummer zwei hat sich leider nicht gemeldet, und ich habe keine Möglichkeit, mit ihr Kontakt aufzunehmen, daher gab es eine Nachziehung: 

 
Gewonnen hat @malous_potpourri bei Instagram!

Herzlichen Glückwunsch, ihr drei, viel Freude mit den Büchern! Sie machen sich dann Freitag bzw. wenn ich die Adressen habe, in ihren Beuteln auf den Weg zu euch.

Wer noch mit einer Bestellung von "Stoff und Faden" liebäugelt: Direktbestellungen bei mir bitte möglichst bis zum 21. 12., dann kommt das Buch noch vor Weihnachten an. Das Buch gibt es natürlich auch im Buchladen, dort kann man es auch noch am 22. bestellen und am 23. abholen - aber auch die Buchhändlerinnen freuen sich, wenn nicht alles auf den letzten Drücker kommt. Alle Informationen zu "Stoff und Faden" und einen Blick ins Buch findet ihr hier. Die Bücher meiner Kleinstverlags-Partnerin Susanne zu Redensarten rund um Textilien und Stoff - "Verflixt und Zugenäht" und "Am Rockzipfel" findet ihr hier - auch sie bekommt man im Buchhandel oder kann sie bei Susanne direkt bestellen.

Samstag, 9. Dezember 2017

Ein Jahr "Stoff und Faden" - mit Verlosung!

Heute ist ein Tag zum Feiern, denn vor genau einem Jahr nahm ich unten auf der Straße vor dem Haus eine Palette Bücher in Empfang - das Stofflexikon "Stoff und Faden" wurde von der Druckerei geliefert und ich hielt endlich das Ergebnis von fast einem Jahr Arbeit in den Händen.


Das Jahr dazwischen war aufregend, anstrengend und beglückend: Ich packte und verschickte Hunderte Briefe, Päckchen und Pakete mit Büchern, nahm Anfang März eine weitere Buchpalette in Empfang, fuhr zu Lesungen und Workshops, bekam ein Verlagsangebot für "Stoff und Faden" (das ich ausschlug), und nun denke ich allmählich über neue Buchprojekte nach.

Jetzt ist es aber zunächst Zeit, Danke zu sagen für dieses großartige Jahr, denn ich bekam sehr viel Unterstützung von sehr vielen Menschen, die ich zum Teil nicht mal kenne:

Ich winke also besonders herzlich nach Hamburg, wo die Einkaufsabteilung von Libri "Stoff und Faden" ganz unproblematisch in den Katalog aufnahm und mir noch dazu sehr gute Bedingungen einräumte. Das wäre aber nicht passiert, wenn nicht so viele von euch, liebe Leserinnen, das Buch im Buchladen bestellt und das kleine Lexikon euren Buchhändlerinnen besonders ans Herz gelegt hätten - Danke dafür.

Einen großen Dank auch an alle, die "Stoff und Faden" sofort nach Erscheinen in ihrem Laden oder Onlineshop anboten, als man noch gar nicht wissen konnte, dass das Buch ein Erfolg werden würde. Stellvertretend für viele, viele andere winke ich in den Süden, zum Reisebuchladen Karlsruhe und zum Team der Haupt-Buchhandlung in Bern und nach Hannover zu Daniele von Lillestoff.

Einen großen Dank aber vor allem an alle, die in ihrem Blog, bei amazon, bei twitter und Instagram Buchbesprechungen veröffentlichen und Freundinnen und Bekannten von "Stoff und Faden" erzählen - solche persönlichen Empfehlungen sind unglaublich wertvoll für ein Buch, das nicht von vorneherein in jedem Buchladen liegt, und ich freue mich über jede einzelne.


Übrigens fand auch die Redaktion von BurdaStyle "Stoff und Faden" richtig gut und empfahl es in der Novemberausgabe als eine der "besten Neuerscheinungen zum Thema Mode" - eine  vollkommen unerwartete Überraschung und auf jeden Fall das Highlight des Jahres für mich. Einen herzlichen Dank nach München!


Ich werde erst heute Abend wirklich etwas feiern können - heute muss ich nämlich arbeiten - aber für euch gibt es schon jetzt etwas: Ich verlose drei Exemplare des Stofflexikons jeweils mit einer von mir genähten, wiederverwendbaren Geschenkverpackung, für dich, oder gleich fix und fertig zum Weiterverschenken für eine Nähfreundin.

Alles was du dafür machen muss: erzähl' mir in den Kommentaren, was für Selbermach-Textil-DIY-Bücher du magst. Über welches Thema hättest du gerne ein Buch? Zu welchen Thema sollte es noch Anleitungen oder gute Bücher geben? Worüber würdest du gerne lesen, was interessiert dich? Welches Selbermach-Buch gefällt dir gerade besoders gut, und warum? Du musst keinen Roman schreiben, pick' dir einfach die Frage heraus, zu der dir spontan etwas einfällt. (Susanne von "Textile Geschichten" und ich haben einiges vor, du ahnst es vielleicht.)

Die Verlosung läuft bis zum Dienstag, 12. 12. 2017, 17.00 Uhr, dann lose ich aus und gebe am nächsten Tag die Gewinnerinnen bekannt. Du kannst auch bei Instagram (@nahtzugabeblog) teilnehmen, indem du unter dem entsprechenden Beitrag kommentierst. Wenn du sowohl hier, als bei Instagram antwortest, zählt das doppelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es entscheidet das Los. Die Verlsoung kann natürlich gerne geteilt werden. Viel Glück!