Dienstag, 27. März 2012

Selbstgemacht Kw 12



Selbstgemacht - eigentlich eine Menge, aber an der Renovierungsfront. Das ist hier aber alles nicht so recht vermittelbar - nur so viel: ich "kann" jetzt auch Linoleumreinigung, wäre aber dankbar, wenn ich das nicht so bald wieder machen müsste. Aber morgen ist der Umzug, damit ist das schlimmste überstanden.
Am Sonntag - ich hatte Renovierfrei - war  herrlichstes Frühlingswetter und Zeit für das erste Eis des Jahres (1., Mango-Lassi von Fräulein Frost in der Friedelstraße) und für einen Spaziergang zur Oberbaumbrücke (2.).

Bastelt doch mal was, solange es hier nicht Genähtes gibt: unter http://www.3eyedbear.com und unter http://www.nanibird.com kann man sich witzige Vorlagen für Papierspielzeuge zum Zusammenkleben ausdrucken.

5 Kommentare:

  1. Oh, das klingt stressig. DAS Eis hast du dir auf alle Fälle verdient. Und die Brücke ist hübsch.
    Alles Gute für den Umzug, meistens ist es ja dann irgendwann nur noch ein Fall von "Hauptsache vorbei".

    AntwortenLöschen
  2. Uiuiui, ich freu mich, wenn wir das Linoleum einweihen :-)

    Am Sonntag hätten wir uns über den Weg laufen können, wir haben auch Mango-Lassi genommen (und ich noch Pistazien, sehr lecker).

    Liebe Grüße auch an den Rest der Bauarbeiterinnencrew!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Bastellinks.
    Ich kann mitfühlen. Wir sind ja hier im Dauerrenovieren (selbst Schuld, wenn man sich so ein altes Gerutsch kauft), momentan verspachtel ich Gipsplatten zueinander und an gggrrhh tausende, hunderte Jahr alte, von Würmern zerfressene und immer wieder zu bürstende Balken.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lucy, ich drücke die Daumen, damit der Umzug Reibungslos von statten geht. Grüße aus Chlb.

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaber Maedels (vor allem Julia): wir werden doch selbst auch aelter, wollen WIR dann deswegen weggeschmissen werden? Noe - auch 'renovieren'; basta gracie! ;-)

    Ausserdem: in u/Familie hiess es frueher immer "geflickt und repariert muss man die Sachen laenger haben, als im Neuzustand; also versuch' (D)einen bestmoeglichen Versuch hierzu!"

    Kopf hoch und liebe Gruesse (plus mehr Eis mit passendem Wetter sowie vielleicht doch 'Cat-Treffen' ;-),
    Gerlinde

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!