Samstag, 10. Juli 2010

Vuvuzela (X)


Vuvuzela ist schon jetzt mein neues Wort des Jahres 2010. Und ob wir nächstes Jahr noch wissen werden, was das ist, und dass die Diskussion um den Vuvuzela-Lärm am Anfang sogar wichtiger war als die WM-Spiele? Oder wird die Vuvuzela nach der Weltmeisterschaft in unseren ständigen Wortschatz eingehen - "du schnarchst wie eine Vuvuzela!" - "Nebenan war gestern ein Kindergeburstag mit Vuvuzelas, ich war vielleicht genervt!" - "Es ist so heiß heute, der Lüfter des Laptops hört sich schon wie eine Vuvuzela an, hoffentlich raucht er nicht ab."


Wie auch immer, falls ich in zehn Jahren zufällig eine brüchige Plastiktröte in der Garage finde, und mich nur noch dunkel erinnere, dass man die Dinger um das Jahr 2010 herum hatte aber nicht mehr weiß, wie das heißt, dann muss ich jetzt nur noch auf meiner Stickdecke nachschauen.

Die blau-braune Borte ist die 10. Stickaufabe der Stickamazonen. Meine Version sieht diesmal ziemlich anders aus, als die Stickergebnisse - beim gekreuzten Langettenstich (crossed buttonhole stitch) muss man sehr auf Gleichmäßigkeit und auf die Ausrichtung achten, das finde ich ziemlich schwierig, und die Struktur dieser ganzen Stichkombination war mir nicht klar. Kurz: ich fand es ziemlich kompliziert. Was mit "Wicklung" bzw. "wrapping" gemeint war, habe ich auch noch nicht herausgefunden - der Wickelstich, den ich genommen hatte, war es offenbar nicht.


Aber macht nichts. Jetzt muss ich mich erstmal für heute Abend warmtröten*), und ich hoffe ja sehr, dass die deutsche Mannschaft beim Spiel um den dritten Platz nicht wieder auftritt, als wäre sie über Nacht von den Körperfressern ausgetauscht worden.

*) Keine Angst, in Wirklichkeit tröte ich gar nicht. Aber ich würde manchmal gerne. Muss mir Montag noch eine Vuvuzela kaufen, falls es die später nicht mehr gibt.

2 Kommentare:

  1. Klasse! Gwestickte Vuvuzelas!1 Ich glaub dass du dich beeilen musst ... heute wird sicher neue Ware ins Regal gelegt! Aber bei ebay gibt es dann sicher haufenweise benutzter Vuvuzelas.... falls frau das haben möchte?!

    lg Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lucy,
    habe ich eigentlich schon mal geschrieben, wie toll ich dein Stickprojekt finde?! Stilldemenz lässt grüßen...
    Die Monatsseiten 2009 fand ich ja schon so interessant, aber dieses neue Herangehen beeindruckt mich noch viel mehr! Mir gefällt das Tagebuchartige, das Neues-lernen-wollen, die künstlerische Umsetzung und vor allem: Die Kombination von vermeintlich Spießigem (Sticken) und Vuvuzela, Döner und dem prallen modernen Leben!
    Sei herzlichst gegrüßt!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!