Montag, 31. Oktober 2011

Selbstgemacht - Wochenrückblick KW 43



1. Selbstgenäht: Wann kommt es schon mal vor, dass sich ein Nähvorhaben als einfacher herausstellt als vermutet, noch dazu, wenn es sich um NfA handelt? [NfA= Nähen für andere, so auf den Punkt gebracht von Melleni. Für mich impliziert die Bezeichnung zumindest unterschwellig Aufschieben bis Ultimo, Materialengpässe, Nähpannen, wenig begeisterte EmpfängerInnen und andere spaßhemmende Faktoren - ich nähe nämlich so gut wie nie für andere.]

Der für die Schwiegeroma geplante Rock aus ultrarutschigem Polyjersey ist aber so ein seltener Fall von "einfacher als gedacht". Ich malte mir aus, welche Tricks ich vermutlich brauchen würde, um diesen Flutschistoff an der Nähmaschine zu bezwingen und begann schon in der vergangenen Woche, um zur Not noch andere Nähmaschinennadeln, auswaschbares Stickvlies oder gar anderen Stoff besorgen zu können. Und dann war der Jersey lammfromm und ließ sich mit einer Stretchnadel widerstandslos vernähen. Ich fasse es nicht. Der Rock ist bis auf die Säume also fertig – die mache ich dann schnell am Abend vor der Abreise sofort.

2. Paste-up, Karl-Kunger-Straße, am ehemaligen Inselmarkt, Alt-Treptow.

Selbstgebacken: Die sogenannten Holzfäller-Schnitten aus dem Dr-Oetker-Backbuch – Hefeteig mit Käsekuchenbelag und Mandeln. Sehr fade und unaufregend - das Rezept backe ich nicht nochmal.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Kommentare können auch anonym verfasst werden. Blogspot erfasst außerdem die IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Kommentars.
Der Kommentar kann jederzeit wieder gelöscht werden oder du kannst ihn durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und sie akzeptierst.

Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, insbesondere wenn sie Links zu unbekannten Seiten und Werbung enthalten.